„Mach mit Heilbronn!“

Erster Markt der Beteiligung der Stadt Heilbronn – die Lokale Agenda21 Heilbronn war mit viel Information und Aktionen aktiv dabei!

Der Markt der Beteiligung stand unter dem Motto „Mach mit, Heilbronn“ und wurde bei schönem Wetter am 30.06 im Botanischen Obstgaten veranstaltet. Organisiert und eingeladen hat die Stabstelle für Integration und Partizipation der Stadt Heilbronn.

Umrahmt wurde der Markt durch eine Vorveranstaltung am 29.06. und eine Fachveranstaltung unmittelbar vor der Markteröffnung. An beiden interessanten Veranstaltungen zum bürgerschaftlichen Engagement und zur Bürgerbeteiligung haben wir uns auch aktiv beteiligt.
Neben der Lokalen Agenda haben an allen Veranstaltungen viele ehrenamtlich tätige Gruppen teilgenommen. Wir haben in der Nachhaltigkeit-Jurte unsere Arbeitskreise präsentiert. Bei uns mit dabei waren der BUND, das Aktionsbündnis Energiewende und die Energeno e.G.. Weiterlesen

Nachhaltigkeit soll auch Spaß machen

Nachhaltigkeitsinsel auf dem Kiliansplatz – Umweltlust im HeldeN!-Tütle

Aus dem Heilbronner Kiliansplatz wurde am Freitagnachmittag, dem 19. Mai eine riesige orangefarbene Nachhaltigkeitsinsel. Über 20 nachhaltige Akteure aus der ganzen Stadt gestalteten unter Federführung der Lokalen Agenda und dem Aktionsbündnis Energiewende Heilbronn ein buntes Programm zum Mitreden, Mitmachen und Nachdenken. Damit setzten sie ein Zeichen für mehr Nachhaltigkeit im Alltag.

Bericht in der Heilbronner Stimme am 20.05.2017 von Iris Baars-Werner (Redakteurin)

Bericht und Fotos von der Nachhaltigkeitsinsel

Luftschadstoffe gefährden das Klima und Ihre Gesundheit!

Eine Arbeitsgruppe des Rates für Klimaschutz und Arbeitskreises Mobilität der Lokalen Agenda 21, des Aktionsbündnisses Energiewende Heilbronn, des BUND Regionalverband Heilbronn-Franken und des VCD Verkehrsclub Deutschland hat ihre Dokumentation zu Luftschadstoffen in Heilbronn aus dem Jahre 2016 überarbeitet und heute einen neuen „Diskussionsbeitrag – Luftschadstoffe gefährden das Klima und die Gesundheit“ vorgelegt:

Einführung: Luftschadstoffe gefährden das Klima und die Gesundheit
Anhang 1: Gesundheit
Anhang 2: Maßnahmevorschläge
Anhang 3: Messwerte und Rechtslage
Wichtige Datengrundlage: LUBW-Überblick zur Luftqualität in B/W 2016 Weiterlesen

Viele gute Ideen für das Mobilitätskonzept Heilbronn 2030

Beim zweiten Verkehrsworkshop bringen sich Bürger aktiv ein

2017 hat Heilbronn zum Jahr der Mobiliät ausgerufen. Mit gutem Grund: Zurzeit nutzen nur 10 Prozent der Menschen Bus und Bahn.

Ausbau der überörtlichen Netzinfarstruktur. Verankerung des Fahrrads als gleichberechtigtes Verkehrsmittel in der Gesellschaft….die Ideen, welche Inhalte sich die Bürger für das MobilitätskonzepteHeilbronn 2030 wünschen, sprudelten beim zweiten Workshop in der Aula der Gustav-von-Schmoller-Schule nur so aus den etwa 60 Teilnehmern heraus.

Bericht in der Heilbronner Stimme am 24.03.2017 von Joachim Friedl (Stimme Redakteur)