Wohnen in Heilbronn – Bald unbezahlbarer Luxus?

Die Region Heilbronn braucht neue ldeen!

Die nachfolgende Veranstaltung mit Vorträgen von zwei bundesweit anerkannten Experten zu den Themen ,,Wohnungsbauprobleme“, ,,sozialer Wohnbau und Genossenschaften“ und einer anschließenden Diskussion möchte zeigen, dass es Möglichkeiten gibt, die Wohnungsnot zu lindern! 
Darüber müssen wir sprechen. Diskutieren Sie mit!  Weiterlesen

Protest gegen Baumfällungen im Stadtgarten – Pressebericht und Nachlese…

Der AK-Wohnen und der BUND hatten am Montag, den 10.Juli, dazu aufgerufen, die Bäume die zur Fällung vorgesehen sind zu markieren. „Diese Bäume sind wichig für die Frischluftzufuhr für die Innenstadt“, so Inge Jähne vom AK-Wohnen. Dem Hotelneubau und der Sanierung der Tiefgarage sollen der größte Teil der Bäume im Stadtgartens – mit Ausnahme des östlichen Teils- zum Opfer fallen. Erhalten werden soll lediglich der große Flügelnussbaum zwischen Harmonie und Stadtbahnhaltestelle.

Erfreulich: Bericht und Foto in der Heilbronner Stimme am 11.07.2017 von kra (Red)

Nachlese: Heilbronner Stimme vom 14.7.2017:
– Die weißen Baumbänder wurden durch die Polizei wieder entfernt (entspr. Demonstrationsgenehmigung)
– Zum Gemeinderat am 26.7. werden dien Antworten auf die Bürgerkritiken erwarten
– Und: Kann man eine Tiefgarage auch anders sanieren als durch völliges Abräumen der Decke?

„Mach mit Heilbronn!“

Erster Markt der Beteiligung der Stadt Heilbronn – die Lokale Agenda21 Heilbronn war mit viel Information und Aktionen aktiv dabei!

Der Markt der Beteiligung stand unter dem Motto „Mach mit, Heilbronn“ und wurde bei schönem Wetter am 30.06 im Botanischen Obstgaten veranstaltet. Organisiert und eingeladen hat die Stabstelle für Integration und Partizipation der Stadt Heilbronn.

Umrahmt wurde der Markt durch eine Vorveranstaltung am 29.06. und eine Fachveranstaltung unmittelbar vor der Markteröffnung. An beiden interessanten Veranstaltungen zum bürgerschaftlichen Engagement und zur Bürgerbeteiligung haben wir uns auch aktiv beteiligt.
Neben der Lokalen Agenda haben an allen Veranstaltungen viele ehrenamtlich tätige Gruppen teilgenommen. Wir haben in der Nachhaltigkeit-Jurte unsere Arbeitskreise präsentiert. Bei uns mit dabei waren der BUND, das Aktionsbündnis Energiewende und die Energeno e.G.. Weiterlesen

AK Wohnen lädt ein

Zum nächsten Treffen:
Am Montag 8. Mai  um 19 Uhr,  in VHS Cäcilienstraße 54, voraussichtlich Raum 14
(bitte dem aktuellen Aushang im VHS-Gebäude entnehmen)

Tagesordnung:
1.) Vortrag zum Thema Bebauungsplan, Architekt Herr Vogel
2.) Wahl des Sprechers / der Sprecherin des A.K. Wohnen
3.) Stadthotel
4.) Sonstiges

Stadtrat Kimmerle (Grüne) wird ebenfalls teilnmehmen.
Für Rückfragen zum nächsten Treffen wenden Sie sich bitte an Frau Ingeborg Jähne: Tel. 07131-570585

Unbezahlbarer Wohnraum ?! Podiumsdiskussion 2.6., 19 Uhr

Steigende Immobilienpreise ?
                  Wachsende Mieten und Nebenkosten ?
                                       Bezahlbare Wohnungen in Heilbronn ?
                                                           Ursachen und Handlungsmöglichkeiten ?

Weiterlesen

Rundfahrt „Wohnen in Heilbronn“ – Schwerpunkte und Pressebericht

Auf Rundgang und Rundfahrt durch Heilbronn besichtigten und diskutierten 50 Bürger am 11.April aktuelle Neubaustandorte und Gebäude zum Wohnen in Heilbronn. Worum es dabei ging, zeigte die Einladung: Gute Beispiele für Mehrfamilienhäuser, Bezahlbares Wohnen, Lebendiges Umfeld und Quartier!

Hier der Bericht der Heilbronner Stimme vom 13.4.2016.

Die Eindrücke und Ergebnisse der Tour werden im nächsten Treffen des AK Wohnen (19.4., 18 Uhr, siehe Terminkalender) ausgewertet..