Heilbronn von Morgen – die Karte von Morgen

Heilbronn hat jetzt auch eine „Karte von Morgen“!

Unsere neue Werbepostkarte ist druckfrisch eingetroffen, und wartet darauf, großflächig im Heilbronner Raum verteilt zu werden! Wir möchten „Heilbronn von Morgen“ (die Karte von Morgen für Heilbronn) bekannter und sichtbarer machen, so dass sie von viel mehr Menschen in der Stadt und in der Region genutzt und bewertet wird.

Gründer und Geschäftsführer dieser inzwischen deutschlandweiten digitalen Karte ist Helmut Wolman (Kontakt: http://ideenhochdrei.org/de/kontakt/).
Die Karte ist eine interaktive Onlineplattform für alle nachhaltige Initiativen des Wandels, für Unternehmen, Organisationen und auch für Events – jeweils für die Region oder Stadt, und soll als Orientierung bei der Suche nach solchen Orten dienen.
Zu allen zukunftsfähigen Orten in der Umgebung können positive Aspekte gesammelt werden, beispielsweise ob sie eine solidarische Wirtschaft fördern, freie Bildung ermöglichen, Transparenz und gleichberechtigte Mitbestimmung durchsetzen oder unsere Umwelt schützen. Einträge und Bewertungen können (bzw. sollen sogar) von allen interessierten Menschen, die im Umfeld leben, vorgenommen werden.
Die Kartenabschnitte einer Region oder Stadt werden von Regionalpilot*innen betreut. Für Heilbronn ist dies Beate Erhardt, unterstützt durch Gila Seewi. Sie sind für die Lokale Agenda 21 bzw. den BUND Heilbronn in gemeinsamen kleinen Projekten aktiv. Übrigens: Einträge löschen können nur Regionalpilot*innen.
Kontakt könnt ihr aufnehmen unter kartevonmorgen-hn@gmx.de

Hier nochmal genauere Hinweise zur Handhabung der digitalen Karte:

  • Zum Start www.Kartevonmorgen.org und dann Heilbronn eingeben
  • oder auch den QR-Code zum Öffnen der Karte benutzen.
  • dann ggf. nach bestimmten Suchkriterien – wie z.B. „Bio Lebensmittel“ suchen.

In Heilbronn und in der Region gibt es schon Einträge. Unten auf dem Kartenausschnitt ist dafür der Bereich „+Eintrag hinzufügen“ vorgesehen.

Alle Einträge können auch bewertet werden – nach folgenden Kriterien (siehe auch https://blog.vonmorgen.org/positivfaktoren/):


Die Punktebewertung bestimmt die Größe der Pins auf der Karte.

In Heilbronn kann/soll noch viel eingetragen und bewertet werden!

Wir möchten „Heilbronn von Morgen“ (die Karte von Morgen für Heilbronn) bekannter und sichtbarer machen, so dass sie von viel mehr Menschen in der Stadt und Region genutzt und bewertet wird.

Beate und Gila