Klimaschutz lokal und global – Wir in Heilbronn handeln

10. Nachhaltigkeits- und Energiewendetage 2022 in Heilbronn

Unter dem Motto „Klimaschutz lokal und global – Wir in Heilbronn handeln“ hat ein Team aus acht Organisationen* diesen jährlichen Höhepunkt vorbereitet: 24 Nachhaltigkeitsakteure gestalteten mit Ihren Ständen und Aktionen gemeinsam am Freitag den 23. September von 13 – 19 Uhr den Kiliansplatz.
Oberbürgermeister Harry Mergel eröffnete die Veranstaltung um 13 Uhr eröffnen und für 15.30 hatte sich der Ministerialdirektor Dr. Münter und Amtschef des Umweltministeriums Baden-Württemberg zum Rundgang angesagt.

Die Akteure wollen allen interessierten Bürger*innen umweltrelevante Themen nahebringen wie Stadtgrün, unverpackt Einkaufen, Radverkehr, Energiesparen & erneuerbare (Bürger-)Energie, Klimaschutz, nachhaltige Landwirtschaft, Ernährung & Konsum, Fairtrade, Lebensmittelverschwendung, Repaircafe, den persönlichen Klima-Fußabdruck, Wassernutzung in der Textilherstellung, sowie die digitale Karte „Heilbronn von Morgen“ als auch das Thema „Lastenrad zum Anfassen“ – gestern und heute. Wieder dabei  war auch der kostenlose Tausch „Glühbirne vorbeibringen – LED mitnehmen“.

Hier der Bericht der Heilbronner Stimme vom 24.9.22.

Neu dabei waren drei Schulen mit Ihren Umweltschülern und Lehrern – das Elly-Heuss-Knapp Gymnasium mit den Themen „Fairtrade und Umwelt“ und das Technische Gymnasium „Umwelttechnik“ mit dem Thema „Energie“ und die Schmollerschule mit einer Schülerfirma für fair produzierte und gehandelte Kleidung.

Wir freuen uns auch, dass die Hochschule Heilbronn ihre 4 Nachhaltigkeitsstudiengänge vorstellte und die Scientists-for-Future vertreten waren.

Mit dabei war auch ein Beitrag zu den Menschenrechten an den Außengrenzen der EU.

In diesem Jahr fand außerdem ein kleiner Dialog mit der Kommunalpolitik statt. Bau- und Umweltbürgermeister Andreas Ringle und Frau Gudula Achterberg (MDL) stellten sich den Fragen der FFF und PFF.

Schließlich findet die zeitgleiche Globale Klimademonstration – in Heilbronn um 12 Uhr am Bollwerksturm gestartet –  gegen 14.00 Uhr auf dem Platz ihren sichtbaren Abschluss.  

Wie jedes Jahr wurde der Tag durch ein Gewinnspiel bereichert – bei dem einfache Fragen an den Ständen zu beantworten sind – mit anschließender spannender Verlosung.
Achtung: Den Flyer bitte mitbringen! Die Stempelfelder dafür befinden sich im Flyer!

Der Tag klingt klang mit einem kleinen Konzert des Heilbronner Rappers Timothy Morris aus.

Das komplette Programm hier in der Übersicht.

13 UhrEröffnung und Grußwort durch Oberbürgermeister Harry Mergel
danachKurzvorstellung der Akteure und ihrer Nachhaltigkeitsziele
13.30-18.00Stände von über 24 Nachhaltigkeitsakteuren
13:30-17.00Rikscha-Service für guten Zweck zwischen Kiliansplatz & SommerZone
ca. 14-14.30Abschluss der Klimademonstration der Fridays-For-Future
ca. 14.30-15.00Dialog der FFF&PFF mit dem HNer BauBM Andreas Ringle und MdL Gudula Achterberg (Grüne)
15:00Eröffnung kleine Lastenradausstellung
ca. 16 UhrRundgang mit Ministerialdirektor Dr.Münter vom Umweltminsterium BaWü
ab 16.3010 min Timothy Morris – Rap
17:30- 17:45Auswertung Gewinnspiel und Verlosung
18.00Schlußwort der Moderatoren
18:05 – 18:45Abschlusskonzert Timothy Morris – Rap

Hier der Flyer des Energiewende und Nachhaltigkeitstages 2022 zum Download.

In diesem Jahr gab es die weitere Neuigkeit, dass es den Nachhaltigkeits- und Energiewendetag an drei Standorten im Innerstadtbereich geben wird -außer auf dem Kiliansplatz die Aktionen …

  • in der SommerZone in der Turmstraße, dort finden an vier Tagen, vom 23. – 26.09.2022, jeweils von 14-19 Uhr viele Aktionen statt: Energieberatung, Fair Trade, Mehrweg, Baumführung → www.heilbronn.de/sommerzone
  • auf dem Experimenta-Platz, gibt es am 23.09.2022 folgende Umweltaktionen: Handyabgabe, Papierschöpfen, Recycling, Makerspace → www.experimenta.science
  • und bereits vom 16. – 22.09.2022 läuft die Europäische Mobilitätswoche in Heilbronn und Neckarsulm → https://www.heilbronn.de/umwelt-mobilitaet/mobilitaet/mobilitaetswoche.html

*: BUND OG, Lokale Agenda 21 HN, Parents-For-Future, Jugendgemeinderat, Grüne Jugend, Stadt Heilbronn Klimaschutzleitstelle, Vhs, Bildungspark der Aufbaugilde