Das Secondhand-Kaufhaus Heilbronn während der Corona Zeit – ein Interview*

Es ist jetzt genau ein Jahr her, seit im Secondhand-Kaufhaus der Aufbaugilde der 1. „Indoor-Markt der Nachhaltigkeit“ in Heilbronn mit großem Erfolg für die Veranstalter, Teilnehmer und Besucher stattgefunden hat.
Nun kann leider dieser Markt in diesem Jahr natürlich nicht wieder stattfinden, aber vor allem kann der Normalbetrieb im Secondhand-Kaufhaus schon seit vielen Wochen nicht laufen. Es ist geschlossen für Annahme von Waren und natürlich für den Verkauf. Welche Aspekte sich daraus ergeben, haben wir deshalb die Betreiber Ulrike und Marco Schönberger gefragt – hier kurz zusammengefasst ihre Antworten. Das gesamte Interview findet sich hier

  • Die Mitarbeiter haben keine Betätigung, was für viele ein großes psychisches und soziales Problem ist
  • Die Lager sind voll und es könnten keine Waren mehr angenommen werden, obwohl gerade jetzt alle viel ausräumen und dabei Dinge aussortieren, die für andere Menschen wertvoll wären
  • Die Kunden, die eigentlich auf diese Waren angewiesen sind, können sie gerade nicht erwerben
  • Dadurch hat aber auch die Stadt Heilbronn ein merklich höheres Aufkommen an Müll und Sperrmüll

Es wird höchste Zeit, dass bald Lockerungen stattfinden können, damit die Rolle des Secondhand-Kaufhauses, nämlich nachhaltiges Wiederverwenden mit sozialem Engagement zu verbinden, wieder zum Tragen kommt. Und natürlich hoffen wir langfristig, auf eine Fortsetzung des „Indoor-Markts der Nachhaltigkeit“!

(*): Diese Interview wurde im Rundbrief der LA 21 HN im März 2021 erstveröffentlicht.

Erfolgreicher Nachhaltigkeits- & Energiewendetag 2020. Übergabe „12-Punkte-Plan für ein klimafreundlicheres Heilbronn“. Heilbronner Stimme berichtet.

Am 18.September fand der Nachhaltigkeits- und Energiewendetag B/W 2020 auch in Heilbronn statt. Mit 20 Akteuren gut bestückt wurde er in Anwesenheit des OBM Harry Mergel von den Veranstaltern Lokale Agenda 21, BUND Ortsgruppe, Parents-for-Future und Soziales Zentrum Käthe eröffnet – gefolgt von einem gemeinsamen Rundgang in Anwesenheit einiger Gemeinderäte.

Dabei wurde am Stand der Projektgruppe (Lokale Agenda und vhs) auch der „12-Punkte-Plan für ein klimafreundlicheres Heilbronn“ an den OBM übergeben.

Die Heilbronner Stimme berichtet am 19.9. ausführlich.

Nachhaltigkeits- und Energiewendetag 2020 in Heilbronn am 18. September 2020 unter dem Motto „Nachhaltigkeit, Klimaschutz und Energiewende – Jede Tat zählt

„Die Nachhaltigkeitstage und die Energiewendetage sind zwei Erfolgsprojekte in Baden-Württemberg. In diesem Jahr werden beide Veranstaltungen unter der Überschrift „Klima und Energie“ gemeinsam stattfinden, und das an vier Tagen – vom 18. bis 21. September 2020.“

Die Nachhaltigkeitstage in Heilbronn werden seit 2014 durch die Lokale Agenda 21 mit aktuellen Partnern auf dem Kiliansplatz veranstaltet.- in diesem Jahr am Freitag, den 18. September.

Die Veranstalter sind: Lokale Agenda 21 Heilbronn, BUND Ortsgruppe Heilbronn, Parents for Future Heilbronn, das Soziale Zentrum Käthe.

Unser Motto lautet 2020: „Nachhaltigkeit, Klimaschutz und Energiewende – Jede Tat zählt“

Unser Ziel ist: Nachhaltigkeit, Klimaschutz und Energiewende kompetent, mitwirkungsorientiert und praktischen sichtbar und erlebbar zu machen

Unser Anspruch ist: Die Bürger zu informieren, nachdenklich zu machen und Angebote zum eigenen Handeln zu machen.

Alle wichtigen Informationen für Aussteller und Neugierige finden Sie auf der Projektseite.

Und hier die Pressemitteilung zum Download.“

Nachhaltigkeitstag Baden-Württemberg | Gut für unsere Zukunft – Jede Tat zählt!

Nachhaltigkeit und Klimaschutz sind in Heilbronn ganz oben auf!

Unsere Nachhaltigkeitsinsel im Rahmen der Nachhaltigkeitstage Baden-Württemberg am Freitag, 7. Juni 2019 auf dem Kiliansplatz – wurde dieses Jahr bei strahlendem Sommerwetter noch erfolgreicher, sichtbarer, erlebbarer und vielfältiger!

Von Beginn an war Leben auf dem sonnigen Platz: Zahlreiche Neugierige besuchten die Stände, stellten Fragen und bekamen Antworten. Infos und Wissen wurde rege ausgetauscht, Stempel fürs Gewinnspiel gesammelt, Lebensmittel verteilt und damit vor der Tonne gerettet. Andere bestaunten das neue „unverpackt-Konzept“ oder informierten sich über das Reparier Café. Der Jugendgemeinderat tauschte Plastiktüten von Passanten gegen Stoffbeutel aus und bildete daraus eine 35 m lange Plastikmüllkette, während andere auf den gemütlichen Sofas des Second-Hand-Kaufhauses den herzgemachten souligen Klängen RAHIs lauschten.

Über 25 nachhaltige und zukunftsweisende Projekte konnten die zahlreichen Besucher dieses Jahr erleben und bestaunen!

Bericht vom Nachhaltigkeitstag mit Bildern

Weiterlesen

Nachhaltigkeitstag Ba-Wü 2019 | Gut für unsere Zukunft – Jede Tat zählt!

Freitag 7. Juni, 13-18 Uhr, Kiliansplatz Heilbronn

Ein bunter Markt der nachhaltigen Ideen: Lebensmittel retten, sich die Ernte teilen, reparieren statt wegwerfen, plastikfrei leben oder dein Einsatz für unser Klima – weil jede Tat zählt! Dieses und noch viel mehr Nachhaltiges gibt es für dich zum Erleben, Staunen und Mitmachen. Im Mittelpunkt stehen dabei die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung der UNO (Sustainable Development Goals, SDGs) und auch Deutschlands.

Freu Dich auch auf herzgemachten Soul & Rap, selbstgemachte Umwelt-Songs und HeldeN!HipHop! Außerdem: Stempel sammeln und nachhaltig gewinnen.

Hier der Flyer zum Anschauen, Freuen und Weiterverbreiten!

Veranstalter ist die Lokale Agenda 21 Heilbronn in Kooperation mit dem Nachhaltigkeitsmanagement der Stadt Heilbronn und dem Aktionsbündnis Energiewende. Weiterlesen

N!-Tage 2018 | HeldeN! schaffen Vielfalt

Lauter kleine HeldeN! der Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeitsinsel | Kiliansplatz | Fr 15.06.2018 |

„Kiliansplatz glich am Freitag einem bunten Ökodorf“ so berichtete die Heilbronner Stimme tagsdrauf von unserer Nachhaltigkeitsinsel auf dem Kiliansplatz, bei der eine Vielfalt an Aktionen und Akteure zum Nachdenken, Mitmachen und selber aktiv werden einluden.

Bericht in der Heilbronner Stimme am 16.06.2018 von Kilian Krauth (Redakteur).
Bericht auf Stimmt! am 15.06.2018 von Jennifer Gossen über die „Changemaker“ vom Friedrich-Alberti-Gymnasium auf unser Nachhaltigkeitsinsel

Großen Spaß hatten die Passanten und Gäste auf der Nachhaltigkeitsinsel auch beim Gewinnspiel. Verlost wurden 2×2 Dauerkarten für die BUGA.
4 Jugendgemeiderätinnen spielten Glücksfee und zogen noch am selben Abend die glücklichen Gewinner: Je eine Dauerkarte für Erwachsene gewannen Carolin aus Ilsfeld und Janusz aus Heilbronn. Die beiden Dauerkarten für jugendliche Erwachsene gingen an Wolfgang aus HN-Böckingen und an die Schülerin Aurora aus Schwaigern. Gestiftet hatte die Karten die Lokale Agenda. Herzlichen Glückwunsch an die GewinnerInnen und viel Spaß und nachhaltigge Eindrücke auf der BUGA 2019 Heilbronn!

Bericht mit Bildern vom Nachhaltigkeitstag.

N!-Tage 2018 | HeldeN! schaffen Vielfalt

Nachhaltigkeitsinsel | Kiliansplatz | Fr 15.06.2018 | 14-20 Uhr |

Auch wir sind wieder Teil der Nachhaltigkeitstage Baden-Württemberg und machen mit unseren zukunftsweisenden Ideen und Projekten – Nachhaltigkeit sichtbar und erlebbar.

Viele verschiedene Akteure mit vielfältigen bunten Aktionen regen auf dem Kiliansplatz zum Nachdenken, Nachmachen und selber aktiv werden an.

Zum Beispiel:
Bring deine alte Glühbirne und tausche sie gegen eine sparsame LED
oder HeldeN!-Fotowand für Instagram & Co mit dem Jugendgemeinderat
oder BUND und Europa Minigärtner: Zeig deine wilde Seite –
blühende Minigärten statt öde Steinwüsten.
Außerdem Stempel sammeln und GEWINNEN!

Flyer
Facebook

Weiterlesen

Nachhaltigkeit soll auch Spaß machen

Nachhaltigkeitsinsel auf dem Kiliansplatz – Umweltlust im HeldeN!-Tütle

Aus dem Heilbronner Kiliansplatz wurde am Freitagnachmittag, dem 19. Mai eine riesige orangefarbene Nachhaltigkeitsinsel. Über 20 nachhaltige Akteure aus der ganzen Stadt gestalteten unter Federführung der Lokalen Agenda und dem Aktionsbündnis Energiewende Heilbronn ein buntes Programm zum Mitreden, Mitmachen und Nachdenken. Damit setzten sie ein Zeichen für mehr Nachhaltigkeit im Alltag.

Bericht in der Heilbronner Stimme am 20.05.2017 von Iris Baars-Werner (Redakteurin)

Bericht und Fotos von der Nachhaltigkeitsinsel

Nachhaltigkeitsinsel auf dem Kiliansplatz

Umweltlust im HeldeN!-Tütle
Fr | 19.05.2017 | 12 – 18 Uhr, Kiliansplatz Heilbronn

Nachhaltigkeitstage Baden-Württemberg 2017 | Europäische Nachhaltigkeitswoche | Deutsche Aktionstage Nachhaltigkeit

Um ein Zeichen für mehr Nachhaltigkeit im Alltag zu setzen, verwandelt sich der Heilbronner Kiliansplatz unter Federführung der Lokalen Agenda und dem Energiewendebündnis Heilbronn, zur Nachhaltigkeitsinsel. Über 20 nachhaltige Akteuren aus der ganzen Stadt gestalten miteinander ein buntes Programm zum Mitreden, Mitmachen und Nachdenken!

Aus dem Grußwort von Oberbürgermeister Harry Mergel: „Mich freut es besonders, dass sich auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Organisationen und Gruppen auf Initiative der Lokalen Agenda 21 Heilbronn dem Thema Nachhaltigkeit widmen und sich auf der Nachhaltigkeitsinsel präsentieren. Allen Akteuren danke ich dafür recht herzlich und wünsche eine nachhltige Wirkung!“
Ankündigung in der Heilbronner Stimme am 16.05.2017 (red)

Weiterlesen