Klimaschutz und Beteiligungsmöglichkeiten

Do 14.11., 19:30 Uhr | Arthaus Kino Heilbronn | DARK EDEN der Albtraum vom Öl | Filmabend mit Informationen und Diskussionsangebot zu Klimaschutz und Beteiligungsmöglichkeiten in Heilbronn |  Eintritt frei

Veranstalter: Fridays for Future und Parents for Future Heilbronn
Sponsoren: Lokale Agenda 21 und EnerGeno Heilbronn-Franken eG

#AlleFürsKlima – taz Klimaausgabe am 20. September 2019

Am 20.09. erschien eine taz, die sich ausschließlich dem Thema Klimawandel widmet mit der „taz die klimazeitung“:
– der unglaubliche Erfolg von FFF
– Luisa Neubauer im Streitgespräch
– der Niedergang der Klimakanzlerin
– Klimastreik weltweit
– und viele weitere Themen
Diese Ausgabe gibt es kostenlos und digital unter https://taz.de/aktuell direkt zum downkload. Sie dürfen diesen Link gerne an Freunde und Bekannte weiterleiten.

Warum mehr Klimaschutz jetzt? Ganz einfach – Wir haben nur diese eine Erde, die grad „verbraucht“ wird!

Hier einige Antworten im Detail, wie kritisch die Lage ist und dass die Lösung nicht für umsonst zu haben ist:

Weiterlesen

20.9. Klimastreik: Gemeinsam für viel mehr Klimaschutz jetzt – ab 11.30 Uhr auch in Heilbronn – Es geht UNS ALLE an!

Fridays For Future fordert die Einhaltung der Ziele des Pariser Abkommens und des 1,5°C‑Ziels. Das heißt explizit für Deutschland:

Nettonull 2035 erreichen | Kohleausstieg bis 2030 | 100% erneuerbare Energieversorgung bis 2035

Weiterlesen

Mehr Klimaschutz für Heilbronn – gemeinsamer offener Brief an Gemeinderat am 13.9.2019 übergeben

Der süddeutsche Raum, so auch Heilbronn und Region, sind vom weltweiten Klimawandel in besonderem Maße betroffen. Die Zeit, um den Klimawandel und seine gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Folgen in Grenzen zu halten, läuft davon. Auch Heilbronn muss deutlich verstärkte Maßnahmen zum Klimaschutz erarbeiten und umsetzen und gleichzeitig eine Strategie zur Anpassung an den Klimawandel entwickeln.

Weiterlesen

Bürgerinformation zum neuen Klimaschutz-Masterplan 2020 Heilbronn – die Ergebnisse im Überblick

In 2010 hatte sich die Stadt Heilbronn das Ziel gesetzt, die klimaschädlichen Kohlendioxid-Emissionen bis zum Jahr 2020 um mindestens 20 % im Vergleich zu 1990 zu reduzieren. Dieses Ziel wird voraussichtlich erreicht. allerdings ist dies wenig ambitioniert – nur die Hälfte der gesamtdeutschen Zielsetzung!

In der gut besuchten Auftaktveranstaltung am 21.05.2019 wurde erläutert, was eine Kommune alles für den Klimaschutz tun kann, wie entscheidend der politische Wille dazu ist und welche Rahmenbedingungen es braucht (Thomas Steidle, Klimaschutz- und Energieagentur B/W).
Im Anschluss daran stellten Jonathan Heinze und Thomas Pöhlker von der energielenker Beratungs GmbH die geplante Erarbeitung des Masterplans samt erster Analyseergebnisse vor.

Weiterlesen

Bürgerinformation zum neuen Klimaschutz-Masterplan Heilbronn: Dienstag, 21.5., 18 Uhr, Technisches Rathaus, Cäcilienstraße 49

In 2010 hatte sich die Stadt Heilbronn das Ziel gesetzt, die klimaschädlichen Kohlendioxid-Emissionen bis zum Jahr 2020 um mindestens 20 % im Vergleich zu 1990 zu reduzieren. Dieses Ziel wird voraussichtlich erreicht. allerdings nur die Hälfte der gesamtdeutschen Zielsetzung!!

Seit Anfang dieses Jahres wurde damit begonnen, ein deutlich ambitionierteres Klimaschutzziel mit umsetzungsfähigen Maßnahmen für die kommenden Jahrzehnte zu erarbeiten. Durch diesen Klimaschutz-Masterplan soll für das Stadtgebiet Heilbronn eine zukünftige Strategie entwickelt werden.

Weiterlesen

Was haben DONNERWETTER und Greta Thunberg miteinander zu tun?

Unser Klima wandelt sich rasch. Hitzesommer und milde Winter wechseln einander ab. Kohlendioxid-Konzentration und Temperatur steigen systematisch und beschleunigt. Machen Sie sich auch Sorgen?

Greta Thunberg (16) aus Schweden sagt: „Ihr seid nicht einmal erwachsen genug, die Wahrheit zu sagen. Lasst die Kohle im Boden.“ (Ansprache auf der 24. Klimakonferenz COP24 in Katowice, Dez. 2018)

Unsere Kinder und Enkel streiken jetzt freitags dafür. Dürfen die denn das?

Wollen Sie was für deren Zukunft tun? Wir auch!

Wir laden ein:
„DONNERWETTER! KLIMA SCHREIBT GESCHICHTE“ | Familienausstellung | Museum im Deutschhof | Dienstag | 12.03.2019 |
17:00 Uhr Sonderführung mit der Kuratorin Birgit Hummler |
18 Uhr Streitgespräch mit der LA 21 „Hat Greta Thunberg recht?“


Fridays For Future – gemeinsam gegen die Klimakrise – jetzt auch in Heilbronn

Erstmalig findet nun auch in Heilbronn die „fridayforfuture“ Demo statt. Bereits am 22.02 treffen sich die Schulen aus Heilbronn und der Region um gegen den Klimawandel zu protestieren. *Treffpunkt ist um 11:30 Uhr auf dem Bollwersturmplatz (vor dem Soleo)*

Die Route führt durch Heilbronn und anschließend wir eine Kundgebung stattfinden. Für Musik und Stimmung ist gesorgt! Auch für die Demo selber ist Eigeninitative wichtig, überlegt euch coole & lustige Sprüche zusammen mit Freunden und kreative Plakate gehören dazu.

Damit es für uns alle eine große & spektakuläre Demo für den Klimaschutz und die Umwelt wird!

Mehr dazu: FRIDAYFORFUTURE