Nachhaltigkeitsdialog 2018 – neue Themen und Termine

  • Donnerstag 17.Mai | 19:00 Uhr | Heinrich-Fries-Haus | Saal EG
    Luftschadstoffe in Heilbronn – Fakten & Analysen – Positionen und Lösungen. Ein Dialog zur Versachlichung und Lösung der Situation. Eine Veranstaltung des AK Rat für Klimaschutz und Mobilität.

    Aufgepasst! Termin verlegt: 5. Juni statt 20. April
  • Dienstag 5.Juni | 19 Uhr | Heinrich-Fries-Haus | Raum 501
    In Heilbronn besser mobil sein – das Umsteigen attraktiv machen. Referent: Stefan Heimlich (ACE). Eine Veranstaltung des AK Mobilität.

Gemeinwohlökonomie – sinnhaftes Wirtschaften für Mensch & Umwelt

Am Freitag, den 23.02.2018 fand ein gutbesuchter Vortragsabend mit dem Thema „Gemeinwohlökonomie – sinnhaftes Wirtschaften für Mensch und Umwelt“ im Berthold-Bühl-Heim in Erlenbach statt. Veranstaltet bzw. organisiert wurde er von der katholischen Arbeitnehmer-Bewegung Erlenbach, den katholischen bzw. evangelischen Kirchengemeinden Erlenbach, sowie der Gemeinwohlökonomie-Regionalgruppe Heilbronn.

Weiterlesen

Atmen gefährdet Ihre Gesundheit – unser Veranstaltungsbericht

1. Nachhaltigkeitsdialog 2018 | Es war ein großer Erfolg für die Lokale Agenda 21 Heilbronn und ihre sieben Partner im „Bündnis für saubere Luft“. Im großen Saal im Heinrich-Fries-Haus war bei über 150 Besucher fast kein Stuhl mehr frei. Der öffentliche Dialog in Heilbronn zum Thema Luftschadstoffe hat begonnen.

Aktueller hätte das Thema „Atmen gefährdet die Gesundheit – Der Diesel-Skandal und seine Folgen“, das auch für Heilbronn eine große Bedeutung hat, nicht sein können. Am Dienstag hat das Bundesverwaltungsgericht abschließend entschieden, dass Fahrverbote für „dreckige“ Dieselfahrzeuge von den betroffenen Kommunen angeordnet werden dürfen und das sofort. Weil auch Heilbronn zu den 70 Städten, in denen die Grenzwerte für Stickoxide regelmäßig überschritten werden, zählt, gilt das auch für uns. Diese Grenzwerte sind seit 10 Jahren verbindlich einzuhalten. Heilbronn hat es bis heute nicht geschafft, an dieser Stelle ausreichend für die Gesundheit der Bevölkerung zu sorgen.

Weiterlesen

Auch niedrige Stickstoffdioxid-Werte verursachen bis zu 8000 vorzeitige Todesfälle pro Jahr in Deutschland

In einer unveröffentlichten Studie des Umweltbundesamtes, die dem ARD-Politikmagazin REPORT MAINZ exklusiv vorliegt, wurde nach Angaben der Forscher erstmals flächendeckend für Deutschland untersucht, welche gesundheitlichen Schäden durch Stickstoffdioxid verursacht werden können. Die Wissenschaftler kommen zu dem Ergebnis, dass auch sehr geringe NO2-Konzentrationen, wie in ländlichen Gebieten, gravierende gesundheitliche Folgen haben können – und zwar auch weit unterhalb des gültigen Jahresmittel-Grenzwertes von 40 µg / m³ Luft.  

Mehr dazu bei Report Mainz am 27.2.2018, 21.45 ARD.

Weiterlesen

Eröffnung des Jubiläumsjahres „20 Jahre Lokale Agenda 21 Heilbronn – im Aufbruch“ stieß auf große Resonanz

Im Jahre 1998 gegründet – eröffnete die Lokale Agenda 21 Heilbronn am Donnerstag, den 15.2.18 im großen Saal des Arthauskinos ihr 20 jähriges Jubiläumsjahr. Die Resonanz war groß, 160 Gästen kamen – viele interessierte Bürger, Gemeinderäte, Lehrer, Schüler, Eltern mit Kindern, Mitstreiter der Agenda.
Wir stellen uns als kommunalpolitische Bürgerinitiative mit den fünf Arbeitskreisen – die wir heute sind – kurz vor, um dann ein nachhaltiges Jubiläumsgeschenk zu bereiten – den Filmabend  TOMORROW – DIE WELT IST VOLLER LÖSUNGEN. Dieser Dokumentarfilm trifft den Nerv der Zeit und zeigt, dass aus einem Traum die Realität von morgen werden kann, sobald Menschen nicht nur Probleme sehen, sondern selber aktiv werden. Ein ausgezeichneter Film
– über (selbst)kritische Dialoge,
– über konkretes Anpacken,
– über konstruktive Lösungen
die wir brauchen, um den globalen ökologischen Kollaps aufzuhalten.

Weiterlesen

Wohnen in Heilbronn Nr.3 – Teurer Wohnraum wird zur Gefahr für die Gesellschaft

Liebe LeserInnen,

am 27.11.2017 berichtete die Heilbronner Stimme ausführlich über die sehr informative und emotionale Veranstaltung der Wohlfahrtsverbände „Wohnen in Heilbronn  – bald ein unbezahlbarere Luxus?“ am 25.11. Hier der Artikel und der zugehörige deutliche Kommentar: „Teurer Wohnraum wird zur Gefahr für die Gesellschaft!“ Weiterlesen

Unsere Vorschläge zur Zukunft des ÖPNV in Heilbronn

Am 09.11. haben wir vom AK Mobilität dem Oberbürgermeister H. Mergel die Zusammenfassung unserer Vorschläge zu einem zukunftsorientierten ÖPNV in Heilbronn persönlich übergeben (Link). Er hat es begrüßt und sich bedankt, dass wir damit auch einen wichtigen Beitrag zur Erstellung eines Mobilitätskonzeptes für Heilbronn leisten. Weiterlesen

„Heilbronn bietet Klima Schutz“ – Die Broschüre zur Kampagne ist da

Liebe Klimabewegte!
Anbei finden Sie die taufrische Broschüre zur neuen Klimaschutzkampagne Heilbronns zum Download.  Im Zentrum steht: „#unserauftrag – die Zeitspendenplattform“.

Projekte und Aktionen , die das Klima schützen – zum Selbermachen und Mitmachen für Jedermann.
Schauen Sie rein und kommen Sie zur Eröffnung am 23.10., 17 Uhr ins Heinrich-Fries-Haus in der Bahnhofstraße 13.