Nachhaltigkeitsdialog 2018 – neue Themen und Termine

  • Donnerstag 17.Mai | 19:00 Uhr | Heinrich-Fries-Haus | Saal EG
    Luftschadstoffe in Heilbronn – Fakten & Analysen – Positionen und Lösungen. Ein Dialog zur Versachlichung und Lösung der Situation. Eine Veranstaltung des AK Rat für Klimaschutz und Mobilität.

    Aufgepasst! Termin verlegt: 5. Juni statt 20. April
  • Dienstag 5.Juni | 19 Uhr | Heinrich-Fries-Haus | Raum 501
    In Heilbronn besser mobil sein – das Umsteigen attraktiv machen. Referent: Stefan Heimlich (ACE). Eine Veranstaltung des AK Mobilität.

Gemeinwohlökonomie – sinnhaftes Wirtschaften für Mensch & Umwelt

Am Freitag, den 23.02.2018 fand ein gutbesuchter Vortragsabend mit dem Thema „Gemeinwohlökonomie – sinnhaftes Wirtschaften für Mensch und Umwelt“ im Berthold-Bühl-Heim in Erlenbach statt. Veranstaltet bzw. organisiert wurde er von der katholischen Arbeitnehmer-Bewegung Erlenbach, den katholischen bzw. evangelischen Kirchengemeinden Erlenbach, sowie der Gemeinwohlökonomie-Regionalgruppe Heilbronn.

Weiterlesen

Atmen gefährdet Ihre Gesundheit – unser Veranstaltungsbericht

1. Nachhaltigkeitsdialog 2018 | Es war ein großer Erfolg für die Lokale Agenda 21 Heilbronn und ihre sieben Partner im „Bündnis für saubere Luft“. Im großen Saal im Heinrich-Fries-Haus war bei über 150 Besucher fast kein Stuhl mehr frei. Der öffentliche Dialog in Heilbronn zum Thema Luftschadstoffe hat begonnen.

Aktueller hätte das Thema „Atmen gefährdet die Gesundheit – Der Diesel-Skandal und seine Folgen“, das auch für Heilbronn eine große Bedeutung hat, nicht sein können. Am Dienstag hat das Bundesverwaltungsgericht abschließend entschieden, dass Fahrverbote für „dreckige“ Dieselfahrzeuge von den betroffenen Kommunen angeordnet werden dürfen und das sofort. Weil auch Heilbronn zu den 70 Städten, in denen die Grenzwerte für Stickoxide regelmäßig überschritten werden, zählt, gilt das auch für uns. Diese Grenzwerte sind seit 10 Jahren verbindlich einzuhalten. Heilbronn hat es bis heute nicht geschafft, an dieser Stelle ausreichend für die Gesundheit der Bevölkerung zu sorgen.

Weiterlesen